Uncategorized admin  

Arten von Massivholzbetten

Die Frage nach der Wahl des richtigen Bettes wird nie vergessen. Das massivholzbett entscheidet darüber, wie gesund Ihr Schlaf ist und wie produktiv Ihr Tag nach einer erholsamen Nacht sein wird. In den letzten Jahren gab es eine große Nachfrage nach Betten aus Massivholz. Sie zeichnen sich durch Langlebigkeit, Umweltfreundlichkeit und natürlich durch ihre Schönheit aus. Aber nicht jeder ist in der Lage, das Design des Bettes, die geeignete Massivholzart und die Abmessungen zu bestimmen.

Vorteile und Nachteile
Bevor man sich mit den Vor- und Nachteilen von Holzbetten beschäftigt, muss man verstehen, was der Begriff „Massivholz“ bedeutet. Bei Massivholz handelt es sich um Holz, das mehrere Bearbeitungsstufen durchlaufen hat, nach denen es zu Bohlen oder Brettern verarbeitet wird. Dank moderner Technik können Handwerker die Farbe des Materials verändern, ihm einen natürlichen Reichtum verleihen oder das Farbschema grundlegend ändern.

Und nun soll es um die Vor- und Nachteile von Massivholzbetten gehen. Und um mit den Vorteilen zu beginnen. Darunter:

tadelloses Erscheinungsbild;
natürliche Materialien;
keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit;
Holz hat eine positive Wirkung auf die Schaffung eines besonderen Mikroklimas im Raum;
Die Massivholzelemente klappern und knarren nicht, was für einen erholsamen Schlaf unerlässlich ist;
hohe Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigungen wie Kratzer oder Späne.

Aber leider ist nicht alles einfach mit diesem natürlichen Material. Dennoch haben Holzbetten einige Nachteile, die viele Käufer dazu veranlassen, sich für ein anderes Modell zu entscheiden. Dazu gehören:

hohen Preis;
geringe Beständigkeit gegen Temperaturschwankungen;
Die nachteiligen Auswirkungen des Sonnenlichts.

Sorte
Moderne Möbelhersteller produzieren Massivholzbetten in einer Vielzahl von Designvarianten.

Standard. Diese Muster haben eine rechteckige Form. Ihre Ecken können scharfkantig oder weich sein, d.h. oben mit einem speziellen Stoff überzogen.

Geschnitzt. Diese Bauart zeichnet sich durch ein attraktives Erscheinungsbild aus. Sein besonderes Merkmal ist das geschnitzte Muster auf dem Kopf- und Fußteil.

Bett mit Kopfteil. Das Kopfteil kann weich, massiv, aus Naturholz oder mit einem speziellen Polsterstoff bezogen sein.

Bett mit drei Rückenlehnen. Meistens handelt es sich um eine Kindervariante des Bettes. Es hat ein Kopfteil mit einem Fußteil und einem Brett an einer Seite.

Bett mit Baldachin. Diese Konstruktionen haben einen verstärkten Rahmen, der bis zur Decke reicht. Entlang der Kontur des oberen Sockels ist ein Baldachin, ein Stoffvorhang, angebracht, der auf psychologischer Ebene ein Gefühl der Sicherheit und des zusätzlichen Komforts hervorruft. Für Kinderzimmer wurden Bettenhäuser entworfen, auf deren Dach auch ein Baldachin angebracht werden kann.

Gebogenes Bett. Eine tolle Gestaltungsvariante für Häuser und Wohnungen mit modernem Design. Sie zeichnen sich durch eine originelle Ausstattung und hohen Komfort aus.

Bett mit Schubladen. Diese Modelle erfreuen sich seit Jahrzehnten großer Beliebtheit. Neben der Tatsache, dass die Produkte stilvoll und bequem sind, werden sie auch als die praktischsten bezeichnet. Dies ist dank der Schubladen am Boden der Struktur, wo Sie viele verschiedene Dinge zu speichern.

Ausziehbare Betten. Ein unverzichtbares Design für Räume mit geringer Grundfläche. Zusammengebaut ähneln sie einem Sofa.

Hochbett. Solche Betten werden von Eltern für ihre Kinder ausgewählt. Sie sind sehr bequem und nehmen nicht viel Platz weg. Das Bett selbst befindet sich wie im 2. Stock des Entwurfs, also auf dem Dachboden. Und die untere Etage ist als Arbeitsbereich gedacht.

Bett-Transformator. Das ähnliche Design der Betten ist für kleine Wohnungen gedacht. Mit einer einfachen Handbewegung verwandelt sich das Bett in einen Tisch oder Nachttisch und wird nachts wieder zum Bett. Das Bett ist mit einem Hebemechanismus ausgestattet, der vorsichtig bedient werden muss.

Bed-takht. Sehr bequemes und praktisches Design, die Rückenlehnen können unterschiedlich angeordnet werden. Häufig werden solche Betten in einer Eckversion angeboten.

Schlafsofa. Prototypisches Bett, das ähnliche Parameter, aber ein etwas anderes Design hat.

Podium Bett. Ungewöhnliches Design, platziert auf der Art eines Podiums. Viele Menschen finden diese ungewöhnliche Option inakzeptabel, aber sie sieht ungewöhnlich und originell aus.